Home

Hintergrund

Programm

Ausstellung

Pavillon

Schülerwettbewerb Schreibwerkstatt

Lehrer

Lageplan

Medienarchiv

Physik-FunCards Slampoetry

Impressum
Disclaimer
Datenschutz

Große Ausstellung und Physikpavillon

Zu sehen war eine Auswahl aus der Ausstellung Experimenta, die in Stuttgart bereits im Jahr
2003 mit großem Erfolg präsentiert wurde. Hier eroberten die kleinen Forscher aktiv an leicht verständlichen Experimentierstationen die Welt der Physik. Zum Beispiel gab es eine Riesenseifenblase, die sie umhüllte wie ein Duschvorhang, oder sie experimentierten mit einem störrischen Koffer. Ein zweiter Bereich der Ausstellung war vor allem für Jugendliche und Erwachsene konzipiert. Er gliederte sich in vier Themenbereiche:


Ein Blick in den Himmel mit dem Laserstrahl, modernste Laserschweißtechnologie, Körpererkundung mit dem Ultraschallgerät.
Informationen zu den Exponaten


Supraleiter, Wassersäulen und Motoren von gestern, heute und morgen.
Informationen zu den Exponaten


Fahrradfahrt mit annähernd Lichtgeschwindigkeit, schwarze Löcher und Weltraumflüge.
Informationen zu den Exponaten


Leuchtende Plasmen, Elementarteilchen und Ionen-Jagd.
Informationen zu den Exponaten

Die Besucher erhielten in den Themenbereichen Demonstrationen zu grundlegenden physikalischen Phänomenen und bekamen Neues über Hightech-Anwendungen zu sehen.